Freiwillige Feuerwehr Bisamberg
01.03.2018 - Übergabe der gespendeten neuen Helme


Am 1. März 2018 fand in der Fahrzeughalle der Feuerwehr Bisamberg die feierliche Übergabe der gespendeten neuen Helme statt. Wir danken unseren Unterstützerinnen und Unterstützern:

    Firma Blaha Büromöbel

    Firma Bauservice Fuhs

    Raiffeisenbank Korneuburg

    Firma Andrea Wamser und Partner

    Notar Dr. Werner Kilian

    Sparkasse Korneuburg Privatstiftung

    Firma Autowerft Fojtik

    ÖVP Bisamberg

    Frau Gabriele Ernsthofer

    Firma Grassl Bau

    Herr Thomas Wagenhofer

    Frau Dr. Marieluise Blaschek-Haller

    BGM a.D. Dorothea Schittenhelm

    Herr Alexander Haller

    Frau Erna Haller

    Herr Martin Hadrigan

    Herr Alexander Fritsch

    Herr Dr. Günter Trettenhahn

    Herr und Frau Mag. Martin und Dr. Silvia Schodl

    Herr und Frau DI Manfred und Maria Grasserbauer

    Firma Etechnik - Ing. Ronald Weinhofer

    Herr Stefan Müller

    Herr Patrik Smolka

    Herr DI Johannes Stuttner

    Frau Margit Korda

    Firma Wiesenthal Strebersdorf

    Herr Ing. Rupert Sitz

    Seniorenbund Bisamberg

    Firma Transporte Brait

    Frau Elisabeth Ebner-Fenz

    Herr Rene Sellmeister

    Herr Christian Seibert

    Firma K & R Industriebedarf

    Junge ÖVP Bisamberg

    Lachwurzen on Tour

 

Für Fotos klicken Sie bitte auf das Bild oder die Überschrift.




Willkommen auf der Informationsseite der Freiwilligen Feuerwehr Bisamberg!


Auf diesen Seiten finden Sie bzw. findet ihr Interessantes rund um unsere Feuerwehr. Im Menü auf der linken Seite stehen allgemeine Informationen zum Aufbau, ausgewählte Berichte früherer Einsätze, Veranstaltungen und Traditionspflege der Bisamberger Feuerwehr sowie vorbeugenden Brandschutz.

 

Für aktuelle Informationen gibt es eine offizielle Facebook Seite, die über diesen Link oder das Facebook Logo am unteren Ende im Menü auf der linken Seite erreicht werden können.

 

Feuerwehr ist eine sehr spannende Beschäftigung, sei es als Teil der Aktivmannschaft oder als Teil der Feuerwehrjugend. Bei Interesse gibt es auf den Seiten der Jugend und unter Teamplayer Emailadressen, an die man sich gerne wenden kann.

 

Alternativ ist es möglich, einfach zum Beginn einer

  • allgemeinen Übung (jeden Dienstag um 18 Uhr 30) oder

  • Jugendübung (jeden Freitag um 17 Uhr 30)

im Feuerwehrhaus vorbeizukommen und jemanden anzusprechen.





Last update:  13:06 09/03 2018