Freiwillige Feuerwehr Bisamberg
Jugend Allgemeines
Die Feuerwehrjugend - ein starkes Stück Freizeit

Die Feuerwehr arbeitet mit einer Vielzahl an technisch hochmodernen Gerätschaften. Hydraulische Rettungsgeräte, Atemschutzgeräte und Wärmebildkameras gehören heutzutage zur Standardausrüstung von vielen Feuerwehren in Niederösterreich. Natürlich stellt diese Entwicklung gerade für eine Freiwillige Feuerwehr eine große Herausforderung in der Aus- und Weiterbildung dar. In der Feuerwehrjugend erlernen die jungendlichen Feuerwehrmänner und -frauen sehr früh den Umgang mit den diversen Spezialgerätschaften, damit später im Ernstfall jeder Handgriff sitzt.



Bei einer Vielzahl an Abschnitts-, Bezirks- und Landesbewerben können die Feuerwehrjugendmitglieder ihr Können und das erlernte Wissen unter Beweis stellen und im Wettkampf gegen andere Jugendgruppen aus ganz Niederösterreich antreten. Vom sportlichen Bezirksskibewerb, bis zum Wissentest, wo in erster Linie Feuerwehrwissen gefragt ist, können die Jugendlichen in den verschiedensten Disziplinen gegeneinander oder gemeinsam im Team antreten.



Eines der Highlights im Feuerwehrjugendkalender ist das jährlich stattfindende Niederösterreichische Feuerwehrjugendlandeslager. Jedes Jahr treffen sich fast alle Feuerwehrjugendgruppen Niederösterreichs beziehungsweise der angrenzenden Länder zum NÖ-Landesfeuerwehrjugend Leistungsbewerb. 4 Tage verbringen die Jugendlichen mit den Betreuern in einer der größten Zeltstädte Europas und treffen dabei mehr als 5000 andere feuerwehrbegeisterte Jugendliche, um auf der Bewerbsbahn eines der heiß begehrten Leistungsabzeichen zu erringen. Hierbei kommt es nicht nur auf die Geschwindigkeit auf der Laufbahn, sondern auch auf das nötige Fingerspitzengefühl beim Kuppeln von Schläuchen und dem Anfertigen verschiedener Knoten an.



Wissenswertes:

 

Die Feuerwehrjugend Bisamberg besteht zur Zeit aus 4 Betreuern und 14 Mitgliedern, davon sind :

 

3 Mädchen und

11 Burschen.

 

Jedes Jahr werden etwa 50 Übungen durchgeführt und dabei mehr als 3900 Mannstunden an Ausbildungsarbeit für die Freiwillige Feuerwehr Bisamberg geleistet.



+) Jeden Freitag gibt es eine spannende Feuerwehrübung

+) Teilnahme am Wissenstest(spiel)

+) Durchführung diverser Fertig­keitsabzeichen und Erprobungen

+) Durchführung eines Ferienspiel mit über 100 Kindern

+) Teilnahme am Feuerwehrjugendlager, Bezirks-Ski- und Snowboardbewerb, einwöchiger Ausflug gemeinsam mit der FJ Korneuburg

+) Teilnahme am Ernst-Robl-Gedenkmarsch zu Silvester

und vieles mehr!

 



Interesse geweckt?

 

Du bist zwischen 10 und 15 Jahren und suchst nach einem abwechslungsreichen Freizeitangebot?

Vielleicht ist die Feuerwehr genau das Richtige für dich!

 

Komm vorbei und besuch uns:

 

Jeden Freitag zwischen 17:30 und 19:30 im Feuerwehrhaus Bisamberg, Hauptstraße 4.

 

Das Team der Feuerwehrjugend Bisamberg freut sich über jedes neue Gesicht und beantwortet alle Fragen gerne auch persönlich.

 

Auf euer Kommen freut sich das Team der Feuerwehrjugend Bisamberg!

 

Oder schreib uns: jugend@ff-bisamberg.at




Last update:  15:19 29/04 2016