Freiwillige Feuerwehr Bisamberg
Über Uns Fuhrpark
Rüstlösch Bisamberg






Taktische Bezeichnung

RLFA 2000

Funkruf

Rüstlösch - Bisamberg

Baujahr/Indienststellung

2006 / 2006

Fahrgestell

Mercedes Atego 1628

Motorleistung

280 PS / 210 KW

Feuerwehrtechnischer Aufbau

Fa. Lohr - Magirus

Gesamtmasse

15.000kg

Besatzung

1:8

Verwendungszweck


  • Erstausrückendes Fahrzeug bei technischen Einsätzen und Brandeinsätzen

Ausrüstung (auszugsweise)


  • Atemschutzausrüstung für 2 Trupps

  • Überdruckbelüfter

  • Schlauchtragekörbe

  • Sprungpolster

  • 3-teilige Schiebleiter

  • Multifunktionsleiter

  • Korbtrage

  • Gerätesatz für die Rettung aus Höhen und Tiefen

  • Erweiterte Erste Hilfe Ausrüstung (Defi, Schaufeltrage, Rettungsbrett)

  • Notarztrucksack

  • Hydraulischer Rettungssatz (Spreizer, Rettungszylinder, Schere)

  • Hebkissen

  • Rangierroller

  • Seilwinde

  • Greifzug

  • Grundausrüstung für Schadstoffeinsätze

  • Messtechnikausrüstung

  • Ölbindemittel

  • Stromerzeuger

  • Lichtmast

  • Kettensäge

  • Unterwasserpumpen



Last update:  12:52 07/08 2010