Freiwillige Feuerwehr Bisamberg
Berichte Archiv
Neue Rüstlöschfahrzeug für die Feuerwehr Bisamberg

Bisamberg. Rund ein Jahr nach Auftragsvergabe erfolgte jetzt die Auslieferung des neuen Rüstlöschfahrzeuges an die Feuerwehr Bisamberg. Das neue großteils durch die Marktgemeinde Bisamberg finanzierte Feuerwehrauto wird gleich zwei alte Einsatzfahrzeuge ersetzen.

 

Vor mehr als einem Jahr beschloss der Gemeinderat die Anschaffung eines neuen Rüstlöschfahrzeuges für die Feuerwehr Bisamberg. Mit der nun erfolgten Auslieferung hält eine lang ersehnte Neuerung Einzug, wie sich Feuerwehrkommandant Friedrich Haller überzeugt zeigt. „Die Notwendigkeit dieser Neuanschaffung wurde bereits vor Jahren erkannt. Mit dem neuen Rüstlöschfahrzeug ersetzen wir unser bisheriges Rüstfahrzeug und ein mittlerweile 38 Jahre altes Tanklöschfahrzeug. Der Einsatz neuer Technologie ermöglicht es uns, im Einsatzfall noch effizienter Hilfe leisten zu können.“

 

Die Finanzierung erfolgt zu einem großen Teil durch die Gemeinde Bisamberg. „Für die Gemeinde steht es außer Frage, dass die Feuerwehr nur mit zeitgemäßer Ausrüstung ihren Anforderungen gerecht werden kann.“ begründet Bürgermeister Labg. Dorothea Schittenhelm die Richtigkeit der Investition.

 

Neben einer Förderung durch die Landesregierung konnte mit der Unterstützung durch die Bisamberger Bevölkerung auch von der Feuerwehr ein wesentlicher Geldbetrag aufgebracht werden.

 

Um das sowohl für technische als auch Brandeinsätze ausgerüstete Fahrzeug schnellst möglich im Einsatz verwenden zu können, ist das Schulungsprogramm bereits voll angelaufen. Feuerwehrkommandantstellvertreter Franz Fischer dazu: „Das neue Fahrzeug bringt viele Erleichterungen mit sich. Um alle Vorteile nutzen zu können, ist eine ausführliche Schulung unabdingbar.“

 

Offiziell wird das neue Rüstlöschfahrzeug am 26. Oktober mit der Fahrzeugweihe seinen Dienst aufnehmen.

Fahrzeugdetails










Fahrzeugdetails



Last update:  17:13 25/05 2008