Freiwillige Feuerwehr Bisamberg
Berichte Archiv
Ausbildung PHTLS


Am 21. November 2010 absolvierten vier Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Bisamberg den so genannten "PHTLS Trauma First Responder" Kurs.

Die Abkürzung PHTLS steht für Pre Hospital Trauma Life Support (deutsch: präklinisches Traumamanagement) und ist ein weltweit verbreitetes Konzept zur Versorgung schwer verletzter Patienten, zum Beispiel nach Verkehrsunfällen.

Feuerwehrkommandt HBI Friedrich Haller absolvierte mit weiteren drei Kameraden diese wichtige Ausbildung auch selbst. Gerade bei Ereignissen wie Verkehrsunfällen oder abgestürzten Personen müssen technische und medizinische Rettung wie Zahnräder ineinander greifen. Dieser Kurs zeigte anhand einfacher Merkregeln und hohem praktischem Anteil ein zukunftsweisendes Konzept, um verunfallten Personen noch effizienter Hilfe leisten zu können.

Unsere Kameraden sind österreichweit die ersten Angehörigen einer Feuerwehr die diese Ausbildung absolviert haben.





Last update:  19:23 11/05 2011